• 2c-10-web.jpg
  • p1100973-web.jpg
  • img-0218-web-2.jpg

Unser Tagesheim - Tagesheim NEU ab 2017/18

...ein von bmbf ausgezeichnetes Modell

Gemeinsam leben und lernen ...

Das Tagesheim bietet Schülern die Möglichkeit, von Montag bis Donnerstag (bei Bedarf auch Freitag) den Nachmittag (Mittagessen, Freizeit, Studium) in einer Gemeinschaft zu verbringen. Lehrerinnen
und Lehrer begleiten sie in ihrer Freizeit und beim Lernen. Dafür stehen moderne Räumlichkeiten zur Verfügung.

Die Schüler können zwischen 1 - 5 Tagen wählen.

Nach einem hochwertigen Mittagsbuffet können die Schüler mit ihren Freunden ein breites Freizeitangebot nützen (Chor, Fußball, Handball, Tischtennis, Jonglieren, Tischfußball, Klettern oder Bouldern, Modellrennbahn, Schach, Schmökern in der Schulbibliothek,
Krippenbau …).
Im anschließenden Studium erledigen die Schüler ihre Hausübungen, unterstützen sich gegenseitig und bereiten sich auf den nächsten Schultag vor. In den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Latein
geben Lehrer und Lehrerinnen Hilfestellungen und betreuen die Lernprozesse.

Tagesheim NEU ab 2018/19: Ein neues Konzept (Stilllernbereich - Lerncafés - kreativ-sportlicher Bereich) kommt den individuellen Bedürfnissen der Schüler entgegen und ermöglicht homogene Interessensgruppen.

Chor in der 1. Klasse (MO, 8. Stde.) und Handball in der 1. und 2. Klasse (DO, 8./9. Stde.) wird vom Tagesheim finanziert und kann nur in Verbindung mit dem Tagesheim belegt werden. Wer also etwa in der 2. Klasse am Handballtraining teilnehmen will, muss ich für diesen Tag im Tagesheim anmelden. Damit stehen ihm alle Ressourcen des Tagesheim zur Verfügung.

Ein Tag im Tagesheim ist immer ein gewonnener Tag !