• img-3479.jpg
  • img-3518-1.jpg

„Mit heißer Luft in die Luft“

Ende April fand der Natur und Technik-Projekttag der 2. Klassen zum Thema Aerodynamik mit Prof. Lovcik, Prof. Stinner, Prof. Reitsamer und Prof. Edermayr statt.

Die 2. Klassen mit dem Schwerpunkt "Natur & Technik" setzten sich einen Vormittag lang mit der Thematik eines Heißluftballons auseinander. Nach der physikalischen Auseinandersetzung, warum Ballone überhaupt fahren können, ging es an die praktische Arbeit. Durch Kleben von Seidenpapierbahnen entstanden 5 Heißluftballons mit unterschiedlichen Formen. Mit Heißluftfön wurde die Innenluft erhitzt und die Ballons konnten abheben. Draußen am Sportplatz wurden die Ballons dann in die Luft entlassen - sie flogen gut!